ONLINE BUCHEN
Anreise
Abreise
Erwachsene
Hotel
Schweizerhof;Reception;Schweizerhof;Hotelhalle;Schweizerhof;Schweizerhof
Kulinarik
Acla;Acla Giardino;Segantini Saal;Clavadatsch;Küche
Nightlife
Pianobar;Mulibar;Stübli;Hotelhalle;Bibliothek
St.Moritzersee
NEWS

Keine News in dieser Ansicht.

 
EVENTS

Schweizerhof St. Moritz

Das traditionsreiche Hotel Schweizerhof liegt direkt im Zentrum von St. Moritz, 3 Gehminuten von der Standseilbahn Chantarella zur Corviglia entfernt. Hier tauchen unsere Gäste 365 Tage im Jahr in die Belle Epoque ein und geniessen all die kleinen Annehmlichkeiten, die Ihnen das Schweizerhof Team bietet.

 

Das Hotel Schweizerhof St. Moritz besticht durch schöne Hotel-Zimmer mit herrlichem Seeblick, kostenfreies WLAN, einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad auf dem Dach, die regionale Küche im Restaurant Acla und Nightlife am Abend in einer der eigenen Bars mit Live-Musik (Piano Bar, Stübli, Muli).

 

Zu dem stehen unseren Gästen, die zum Schweizerhof gehörende Alphütte Clavadatsch im Suvretta-Gebiet zur Verfügung, sowie vielseitige Möglichkeiten für Seminare und Tagungen.

 

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an.

 

Ihre Gastgeber
Yvonne Urban Scherer und Martin Scherer
mit allen Schweizerhof-Mitarbeitern

Online Buchen
Anreise
Abreise
Erwachsene
WonderfulAlles perfekt.... Personal, Zimmer, Frühstück und Lage. Wellness könnte ein bisschen grösser sein.Sandro13. April 2015Ich muss echt sagen, das das hotel einen super service hat und das personal so was von freundlich ist Und das dorf hat so vill charm Es war ein toller aufenthaltEwen marco02. April 2015Vielen Dank Sehr GutEs hat mir sehr Gut gefallenOtt29. März 2015Bezüglich der Berechnung des Skipasses sind noch einige Fragen offen. Ansonsten haben wir uns wieder sehr wohlgefühlt. Im Bad ist die Armatur schon seit letztem Jahr leck. Qualität und...Franz Senft29. März 2015Wieder ein schöner Skiurlaub in St. Moritz. Essen war grossartig. Vorsicht in der Sauna: das Auffüllen der Getränke hat nicht geklappt in dieser Woche. Sooft ich im Ruheraum war, gab es keinen...Stefanie Senft29. März 2015
SHOW!