Wandern

im Engadin

Wandern
im Engadin

Ob in den Bergen über Stock und Stein oder gemütlich in den märchenhaften Wäldern – das Wanderangebot im Engadin bietet für jeden Wanderer das perfekte Erlebnis.

Wanderer erobern im Sommer die Engadiner Naturlandschaften. In den Wäldern, auf den Bergen oder im Tal – überall wird gewandert. Am liebsten will der zielstrebige Wanderer hoch hinauf. Ein beliebtes Ziel ist der Piz Lunghin mit seiner Wasserscheide. Zwar kostet die etwa siebenstündige Wanderung viel Kraft und Geduld, doch der Blick vom Lunghinsee auf das Tal hinunter ist die beste Belohnung für die grosse Mühe.

Für diejenigen, die es nicht so streng angehen wollen, eignet sich eine Spazierfahrt durchs romantische Rosegtal, oder auf dem Philosophenweg auf Muottas Muragl, wo die Engadiner Seelandschaft, wie auf einer Postkarte gemalt zu sein scheint. Wer den Ausblick von den Bergen geniessen möchte, aber keine Wanderung auf sich nehmen will, kann das Sommerangebot der Bergbahnen nutzen und sich bequem auf einem Berg transportieren lassen.

Statt nur die Flora auch die Engadiner Fauna bewundern? Der Schweizer Nationalpark in Zernez bietet genau das richtige Wandererlebnis für alle Tierfreunde. Wer nicht bis nach Zernez fahren will, kann bei Pontresina die Steinböcke, die sich manchmal auch bis zum Dorfrand stossen, hautnah erleben.

Wanderer trifft man aber nicht nur auf den Bergwegen. Auch im Tal lässt es sich gut wandern. Ob rund um einen der Seen oder von einem Dorf ins nächste: Im ganzen Tal kann gewandert werden.

Wer beim Wandern, mehr über lokale Traditionen und Kultur erfahren möchte, sollte sich die Engadiner Themenwege nicht entgehen lassen. Auf dem Schellenursliweg erfahren Sie mehr über die Entstehung der Tradition des Chalandamarz, auf dem Sentiero Segantini in Maloja lernen Sie die Geschichte von Giovanni Segantini näher kennen und auf dem Barfusstrail in Celerina können Sie das Engadin wörtlich hautnah fühlen. Ein weiterer Grund um eine Wanderung auf sich zu nehmen: Wandern tut gut und befreit den Kopf.

Wander Angebot für Engadin Entdecker
ab CHF 447.00
3 Übernachtungen inklusive Frühstück – je länger Sie bleiben, desto mehr ist inklusive!
Folgende leistungen
Folgende Leistungen sind ab 3 Übernachtungen inklusive:

* Reichhaltiges und ausgewogenes Frühstücksbuffet
* WLan im ganzen Haus
* Bergbahnen und ÖV inklusive
* Transfer von und zum Bahnhof St. Moritz
* Verleih von Wanderstöcken im Hotel
* Wanderkarten mit sämtlichen Informationen für Ihren Ausflug
* 1 Lunchpaket – einfach zu transportieren im Mammut Rucksack, der Ihnen kostenfrei zur Verfügung steht
* 1 Kaffee und Kuchen auf der Segantini Hütte

Ab 5 Übernachtungen schenken wir Ihnen dazu:
* 1 Eintritt ins Segantini Museum mit Audioguide
* 1 Verwöhn-Menü mit 4 Gängen in unserem Restaurant Acla