Saisonauftakt

Winter 2018

Auftakt
in die Wintersaison

Die Weltcup-Pisten des Oberengadins rufen: Wer rasante Fahrten in frischem Pulverschnee erleben möchte, kann auf der Diavolezza oder dem Corvatsch die ersten Schwünge ziehen. Unser Season Opening Special bietet sich hier geradezu an. Auch auf dem St. Moritzer Hausberg Corviglia ist demnächst viel Action garantiert: Die Damen Ski-Weltelite kämpft am FIS World Cup um den Weltcup-Sieg.

FIS Ladies Weltcup in St. Moritz

Zum Auftakt der Wintersaison 2017 / 2018 wartet St. Moritz wieder mit einem sportlichen Topevent auf: Das Who-is-Who der internationalen Spitzenathletinnen fährt an den Ski-Weltcup um die besten Zeiten. Eine alpine Kombination und zwei Super G's stehen an am St. Moritzer Hausberg Corviglia. Spannung ist bei dem Programm garantiert und diese findet ihren Höhepunkt am Samstag und Sonntag mit den Super G's. Top-Leistungen gebühren natürlich Top-Ehrungen; so finden die Zeremonien des Ladies Weltcup im Dezember wieder beim Hotel Schweizerhof statt: Dem House of Fans.

Dabeisein, mitfiebern und selber fahren

Mit dem Season Opening Special verbinden Sie eigenen Fahrspass mit dem Vergnügen des Top-Events FIS World Cup. Im Hotel Schweizerhof sind Sie mitten im sportlichen Geschehen und haben gleichzeitig die Möglichkeit, selbst die Bretter unter die Füsse zu schnallen. Let's go!

Season Opening Special
ab CHF 812.00
2 Übernachtungen mit Frühstück, Skipass, Skimiete, MwSt. und Taxen.
Folgende leistungen
DER PREIS ENTHÄLT PRO PERSON

* 2 Übernachtungen inkl. Schweizerhof Frühstücksbuffet
* Skipass mit ÖV inklusive für den gesamten Aufenthalt (nur für Erwachsene)
* Skimiete für 2 Tage bei unserem Partner Ski Service Corvatsch
* Public Wireless LAN kostenlos
* Erholung in Sauna und Dampfbad
* Freier Eintritt für das Gut-Fitness-Training im Ovaverva
* Minibar
* Hoteleigener Aussenparkplatz
* Transfer bei Ankunft und Abreise vom Hotel zum Bahnhof St. Moritz (7-21 h)
* MwSt., Service und Taxen

Weitere Top-Events in St. Moritz

Das Pferderennen «White Turf», der Engadin Skimarathon oder das Gourmetfestival locken Sterneköche, Stars, Profi- und Breitensportler während der Wintersaison 2017 / 2018 nach St. Moritz.

  • Gourmetfestival: Vom 12. – 20. Januar trifft sich das Who-is-Who von Feinschmeckern und internationalen Spitzenköchen in St. Moritz. 2018 feiert das Kultfestival sein 25-jähriges Jubiläum und präsentiert sich in neuem Format: Zum ersten Mal findet das Ereignis an 9 Tagen – inkl. zweier Wochenenden- statt. Das heisst: Mehr Zeit, die kulinarischen Meisterleistungen zu geniessen.
  • Bob und Skeleton Junioren-WM: Vom 22. - 28. Januar wirds rasant im Oberengadin: Im Rahmen der Junioren Weltmeisterschaft fahren Bob- und SkeletonfahrerInnen um den begehrten Titel. Höhepunkte sind die Austragung der Skeletonrennen am 26. Januar, gefolgt von der 2er Bob-Abfahrt am 27. bzw. 4er Abfahrt am 28. Januar. Vom Starthaus Dracula über den Devil's Corner bis ins Ziel in Celerina sind Spannung und Höchstgeschwindigkeiten garantiert.
  • Snowpolo: Vom 26. – 28. Januar 2018 wetteifern die weltbesten Polo-Spieler beim Snow Polo auf dem gefrorenen St. Moritzersee um die begehrte „Cartier Trophy“.
  • White Turf: Am 04., 11. und 18. Februar 2018 treffen sich Promis, Pferdebesitzer, Trainer und Jockeys auf dem gefrorenen St. Moritzersee zum gesellschaftlichen Höhepunkt der Wintersaison: Dem exklusiven White Turf-Pferderennen.
  • Engadin Skimarathon: Der legendäre Engadiner feiert sein 50-jähriges Bestehen. Am 11.03.2018 starten über 12'000 LäuferInnen auf der berühmten, 42 Kilometer langen Langlaufstrecke zum Engadin Skimarathon. Ein sportliches Grossereignis der Extraklasse.

Für einen stilsicheren Auftritt an den Engadiner Top-Events sorgen die zahlreichen Flagship-Stores an der Via Serlas – der höchstgelegenen Outdoor Shoppingmeile Europas. Im Zentrum von St. Moritz finden Trendsetter und Sportbegeisterte in exklusiven Boutiquen funktionale Sportswear und die neusten Fashionkollektionen von Jet Set, Bogner, Gucci, Prada, Louis Vuitton und Co.

Nach einem erlebnisreichen Tag auf der Shoppingmeile oder der Skipiste in St. Moritz, führt der Weg in die Piano Bar oder das Stübli im Hotel Schweizerhof. Hier treffen sich Menschen aus der ganzen Welt auf einen Drink und zelebrieren die traditionelle Barkultur mit Live-Musik. Mehr zum gemütlichen Stübli und der stimmungsvollen Pianobar unter www.schweizerhofstmoritz.ch/feiern-bars-und-nightlife/bars.

Haben Sie noch genügend Energie? In der Bucket List St. Moritz finden Sie Inspiration für die nächste Entdeckungsreise im Engadin: Laufen Sie beispielsweise auf Schwarzeis, essen Sie anschliessend ein Stück Engadiner Nusstorte und sehen Sie am Abend den Sonnenuntergang auf Muottas Muragl. Mehr zu den «30 things to do in St. Moritz» unter: www.stmoritz.ch/st-moritz/st-moritz-bucket-list.