Barstreet

Stübli, Muli, Pianobar

Wo der Tag ausklingt –
und die Nacht richtig anfängt.

Der Reiz des Engadins nach Sonnenuntergang besteht aus der traditionellen Barkultur und dem Zusammentreffen vieler Menschen aus der ganzen Welt auf engstem Raum. Hier verbringen Sie schöne, intime Abende mit Ihren Liebsten oder stossen mit Unbekannten auf schöne Ferien an. Ganz wie Sie wünschen. Viva!

Stübli

Wenn aus Fremden Freunde werden

Es gibt sie noch, diese Orte. Wo Sie einfach hingehen können für ein Bier oder zwei und ins Gespräch kommen. Bis rundherum alle anfangen zu tanzen und Sie Ihr Wort nicht mehr verstehen. Vielleicht ist’s die Gemütlichkeit des Holzes, der Charme des Verborgenen oder einfach die Mischung aus Einheimischen und Gästen. Hier können Sie jedenfalls die Nacht zum Tag machen. Fast jeden Tag.

Im Winter täglich von 20 Uhr bis 3 Uhr geöffnet.
Im Sommer von Dienstag bis Sonntag, jeweils von 20 Uhr bis 2 Uhr geöffnet.

Die aktuelle Stüblikarte
Das Musikprogramm

Piano Bar

Eine Ikone des Nachtlebens: der Barpianist

Die Not, keine Musik ab Konserve spielen zu können, hat ihn im 19. Jahrhundert geboren. Filme wie Casablanca haben ihn zu einer Kultfigur gemacht. Auch im 21. Jahrhundert haftet dem Barpianisten immer noch ein romantischer Hauch an. Dezent und elegant hält er sich und die Musik im Hintergrund, säuselt sich sanft und vergänglich in die Ohren der Gäste, umschmeichelt sie und lässt sie die Zeit vergessen. Seine – oder ihre Musik vermischt sich mit dem Klirren der Gläser und dem Stimmenteppich zu einer jahrhundertealten Mélange – dem Bargeräusch.

Haben Sie Lust auf einen Drink bekommen? Willkommen in der ältesten und stimmungsvollsten Bar von St. Moritz – bei Champagner und Kerzenschein natürlich.

Von Dezember bis Ostern ist die Pianobar offen von 21 bis 3 Uhr.

Karte der Piano Bar
Das Musikprogramm